Bad Soden

von Taunus Tipp (Kommentare: 0)

„Woodhouse“ am Samstag bei Jazz am Quellenpark
„Woodhouse“
„Woodhouse“

  Bad Soden, Samstag, 05. Juli 2014, 11:30 Uhr bis 14:00 Uhr  

Auch wenn sich das Wetter mal nicht von der sonnigen Seite zeigt – wie am vergangenen Samstag beim Auftritt des Golden Age Swingtetts: Die beliebte Open-Air-Reihe Jazz am Quellenpark hat eine große Fangemeinde, die die entspannte Atmosphäre mit wunderbarer Musik an der Kulturscheune zwischen Wilhelms- und Quellenpark in der Straße Zum Quellenpark 42 bei jedem Wetter genießt.

Am kommenden Samstag, 05. Juli 2014, 11:30 Uhr bis 14:00 Uhr, wird die Jazzband „Woodhouse“ aus Nordrhein-Westfalen ihre Visitenkarte in der Bad Sodener Altstadt abgeben. Die nach eigenen Angaben älteste Jazzformation in Deutschland hat im vergangenen Jahr ihren 60. Geburtstag gefeiert. Doch Rost hat sie noch lange nicht angesetzt. Im Gegenteil: „Woodhouse“ überzeugt mit einer fulminanten Mischung aus Dixiland, Modern Swing, Samba, Jazzrock und Bossa Nova. Weitere Infos zur Band stehen auf der Homepage unter www.woodhousejazz.de.

Zudem findet am Samstag die Verleihung des Hans Georg Mies Förderpreises für Kinder und Jugendliche der Turngemeinde Bad Soden im Rahmen des „Jazz am Quellenpark“ statt.

Der Eintritt ist wie immer frei und Parkmöglichkeiten finden sich auf dem Parkdeck in der Altstadt und in der Parkgarage des Hundertwasserhauses. Das vollständige Jazz-Programm steht auf der Startseite der Stadt Bad Soden am Taunus www.bad-soden.de unter „Infomaterial“.

Während der Veranstaltung wird die Turngemeinde Bad Soden am Taunus für das leibliche Wohl sorgen. Damit die Besucher die Musik ungestört genießen können, wird die Straße Zum Quellenpark ab dem Franzensbader Platz an allen Jazzterminen jeweils in der Zeit von 11:00 Uhr bis 14:30 Uhr für den Verkehr gesperrt.

Für weitere Informationen steht die Stadtverwaltung Bad Soden am Taunus unter der Telefonnummer 06196 / 2 08 - 413 gerne zur Verfügung.

201406_BS3_sale_v1_728x90

Zurück

Einen Kommentar schreiben